Gärten für
Auge & Seele

Das Wichtigste an einem Garten ist stets der Mensch, der darin lebt.

Ich über uns

Im April 1990 eröffneten meine Frau Regine und ich im Eifelort Reifferscheid unser Unternehmen im Garten- und Landschaftsbau. Seitdem sind wir stetig gewachsen.

Da wir aber in all den Jahren nur schwer weitere ausreichend qualifizierte Gartenbau-Fachkräfte finden konnten, entschlossen wir uns selbst Gärtner im Garten- und Landschaftsbau auszubilden. Die Anerkennung zum Ausbildungsbetrieb für Garten- und Landschaftsbau erhielten wir 2004. Seither haben wir über 20 Auszubildende zum erfolgreichen Berufsabschluss begleitet. Da für uns Ausbildung so wichtig ist, sind wir Teil der "Initiative für Ausbildung". Außerdem sind wir seit 1996 Mitglied im Verband GaLaBau.

Unser Team besteht aktuell aus 22 Mitarbeitern, darunter 8 Auszubildende. Um Ihnen die beste Qualität und Beratung bieten zu können, ermöglichten wir unseren Mitarbeiter außerdem Abschlüsse als Techniker, Bachelor und Meister.

Seit 1998 planen und gestalten wir unseren eigenen ca. 4000 qm großen Garten, der für uns zur Leidenschaft und Lebensaufgabe wurde. Hier konnten wir unsere Gartenträume verwirklichen und sehr viele neue Gartenideen entwickeln und umsetzen. Dies weckte in mir die Liebe zum Naturstein in all seinen wunderbaren Facetten und den Wunsch, meine unzähligen Gartenideen in eigenen Plänen umzusetzen.

Durch den Besuch mehrerer Seminare für Gartenarchitektur und Gartenplanung erlernte ich das Zeichnen und Kolorieren von Gartenplänen, die es mir ermöglichen meine Gartenideen visuell darzustellen. Dies bewegte uns dazu, unser Engagement ausschließlich auf den Bau von hochwertigen Gärten zu konzentrieren.

Reisen zu den berühmtesten Gartenanlagen nach Cornwall, Madeira, La Palma und Italien inspirierten mich dazu, dort verwendete Materialien und Bauweisen in unsere Gartenarbeiten zu übernehmen. Besonders am Herzen liegt mir der Bau von Trockenmauern aus heimischer Grauwacke (Weinbergsmauern). Auch die Liebe zur Gestaltung von Kieselsteinmosaiken habe ich von einer Reise ins Gartenparadies Madeira mitgebracht.

Diese Liebe zum Detail und die Akribie beim Bau von Gärten und der dazugehörigen Gartenpflege findet sich in allen von uns gestalteten Gärten wieder. Einen Garten für Auge & Seele erkennt man.

Getreu dem Leitsatz „das Wichtigste an einem Garten ist stets der Mensch der darin lebt“ ist es unser Bestreben als Gärtner unsere Erde jeden Tag ein bisschen zu verschönern.

Anführungszeichen des Zitates

„Legt das Leben dir Steine in den Weg, bau was Schönes draus.“

Abwandlung eines Zitates von Goethe und Philosophie von Walter Schmitz

Neues aus dem Garten